Südtirol auf zwei Rädern entdecken:

Südtirol und insbesondere das Meraner Land hat eine Vielzahl gut ausgebauter Radwege zu bieten. Ob durch Wein- und Obstgärten mit dem Renn- oder Citybike, oder über Forstwege und Almen mit dem Mountainbike, für alle Schwierigkeitsgrade gibt es die dementsprechende Herausforderung.

Startseite

Meran - St. Leonhard im Passeiertal

Ausgangspunkt: Meran - Ortsausgang Richtung Passeiertal.
Streckenverlauf: insgesamt 18km auf Schotterwegen. Kurz vor der Zenobergbrücke beginnt rechts der ausgeschilderte Radweg, der bis nach St. Leonhard führt.
Besonderheiten: Für Bergrad, Tourenrad und Stadtrad geeignet. Für Stadträder ganz kurze Schiebestrecke bei Kilometer 2,5.
Verpflegung: Einkehrmöglichkeiten in der Ortschaft Saltaus, beim Quellenhof oder in St. Martin.

Gesamtfahrzeit: ca. 1,5 Stunden
Höhenunterschied: 300m


Mountainbiken

Oberplatzer
gemütlicher Fahrradausflug

Mehr Informationen :

Tourismusverein Algund - www.algund.com
bim - der Mountainbikeblog aus Südtirol - blog.bytesinmotion.com
Südtiroler Mountainbikeportal - www.mountainbiker.it

.: Seitenanfang .:. Impressum .:. Email .:. Gästebuch .:. algund.com .:. © 2001 - 2007 vellau.info :.